Aktuelle Regelungen während der Ausnahmesituation der Pandemie

Entsprechend der Schutzmaßnahmen der Bundesregierung und der Landesregierung von Rheinland-Pfalz haben wir alle Veranstaltungen der Evangelischen Jugend Pfalz bis einschließlich 30. April 2020 abgesagt.

Wie es danach weitergeht, ist z. Zt. noch offen und auch, ob und in welcher Form Sommerfreizeiten stattfinden können.
Daher ist die Anmeldung zu den nachfolgend aufgeführten Freizeiten nicht wirksam.

KliMAF - Jetzt erst recht! - Mitarbeiter*innenforum 2019

Martin-Butzer-Haus, Bad Dürkheim

Schon 2011 beschäftigte sich das MAF mit dem Thema Klimagerechtigkeit, damals leider nicht mit der Wirkung, die wir uns gewünscht hatten. Heute wird das Thema überall diskutiert, das ist gut so. Fridays for Future hat einen großen Anteil an der aktuellen Debatte. Wir können und wollen diese weltweite Initiative mit eigenen Positionen und Beiträgen unterstützen. Handlungsleitend sind für uns weiterhin die 17 Friedensthesen von 2014. Die These 17 „Friedenspolitik bedeutet für uns, die Schöpfung zu bewahren“ zeigt, wo wir stehen.
Das MAF 2019 verfolgt die Idee, über die Aneignung von Wissen unsere Haltung zu ändern bzw. untermauern und ins Handeln zu kommen. Frau Dr. Zimmermann aus dem Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten wird uns am Freitag mit den nötigen Informationen versorgen.

Eingeladen sind Ehrenamtliche der Landesarbeitskreise, der Jugendverbände und der regionalen Gremien der Jugendarbeit sowie Hauptberufliche und weitere Interessierte der Evangelischen Jugend der Pfalz.

Information: Volker Steinberg, Referent für Jugendverbandsarbeit, Landesjugendpfarramt  I  Tel. 0631 3642 008 und der Flyer mit Programm und Anmeldung hier zum Downloaden.

Freie Plätze 08.11. – 10.11.2019
Martin-Butzer-Haus, Bad Dürkheim
Alter
16 - 99
Veranstalter
Landesjugendpfarramt
Kosten
30 Euro I 2 Delegierte pro Dekanat sind frei

Kontakt

Christiane Fritzinger

Tel. 0631 3642-020
fritzinger@no-spamejpfalz.de