Ideen und Projekte

Titel:
Ökologischer Handabdruck - Fragebogen des Sprecher*innenkreises 

Beschreibung: 
Fragebogenaktion zum Thema „Welches Verhalten will ich verändern um meinen ökologischen Handabdruck zu verbessern?
Schirmfrau: Jennifer Sieglar

Bemerkung:
Ca. 100 Fragebogen kamen zurück; das Ergebnis liegt unter den Erwartungen. Wir wissen aber, dass der Fragebogen sehr oft als Opener zur Arbeit am Thema verwendet wurde und dafür sehr gut bewertet wurde. Das Ausfüllen und ins LJPA zurückschicken war wohl eine zu große Hürde.

Datum und Ort:
November 2019 bis November 2020, Pfalz

Veranstalter*in:
Sprecher*innenkreis der Ev. Jugend der Pfalz

Titel:
Umstellung der Süßigkeiten beim Sprecher*innenkreis (SK)

Beschreibung:
Der SK hat beschlossen, auf Süßigkeiten und vor allem auf die Verpackungen dazu, zu verzichten. Jetzt werden Kuchen oder Plätzchen im Vorfeld gebacken, Obst mitgebracht und viel weniger Süßigkeiten und wenn, dann aus dem Unverpacktladen für die SK–WE besorgt.

Bemerkung:
Schmeckt sehr lecker

Datum und Ort:
Ab  September 2019

Veranstalter*in:
Der Sprecher*innenkreis der Ev. Jugend der Pfalz

Titel:
Papierlose "Politische Woche"

Format:
Ferien

Beschreibung:
In der politischen Woche haben wir komplett auf Papier verzichtet, gemeinsame Ergebnisse wurden auf einem gemeinsamen Padlet erarbeitet, so zum Beispiel die Vorlagen für die abendlichen Politik Talks.

Bemerkung:
Gerade das Padlet, auf das alle TN's autorisierte Zugänge hatten, erwies sich als hilfreich

Datum und Ort:
03. - 07.08.2020, Bad Dürkheim

Veranstalter*in:
Der Sprecher*innenkreis der Ev. Jugend der Pfalz

Titel des Projekts:
Global Kids für ein gutes Klima

Format:
Freizeit für Kindergruppen im Alter von 8-12 Jahren

Ziele:
Kennenlernen der Klimaziele, Auseinandersetzung  mit globalen Aspekten der Erderwärmung.

Beschreibung:
In Workshops setzen sich die Kinder auf unterschiedliche Art und Weise mit dem Thema Klimaschutz auseinander.
Ihre Erkenntnisse transferieren die Kinder in ihren Alltag.
Beeinträchtigten Kindern und solchen, die wenig Geld zur Verfügung haben, wird die Teilnahme an dieser Freizeit ermöglicht.
Wir achten auf ein ausgewogenes Zusammenspiel  von Entspannung, Bewegung und eine gesunde Ernährung gemäß den Kriterien der  Kampagne GUT DRAUF der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Datum und Ort:
6.-10.7.2020, Martin-Butzer-Haus in Bad Dürkheim

Veranstalter*in:
Freizeitenarbeit, Landesjugendpfarramt und die Ev. Jugendzentrale Bad Dürkheim

Titel:
Plan B

Beschreibung:
Mit mehreren Aktionen zum Thema Klimaschutz. (z.B. Klimasiedler)

Datum und Ort:
20. - 24.07.2020, Bad Dürkheim

Veranstalter*in:
Freizeitenarbeit, Landesjugendpfarramt

Titel des Projekts:
Trendsetter-Weltretter - einfach anders essen 2020

Format:
Eine Mitmachaktion für einen nachhaltigen Lebensstil
Ideen für jeden Tag rund ums Thema Ernährung! Neues ausprobieren, lustvoll, lecker anders, aus Achtung vor Tieren, Pflanzen und Menschen... eigene Trends setzen, um selbst zum Weltretter zu werden!
Hilf der Schöpfung und gestalte den Alltag ökologisch nachhaltig. Es lohnt sich, denn es tut Dir gut und kommt uns allen zugute!
Wir machen Vorschläge, wie Du mit kleinen handhabbaren Veränderungen in Deinem Alltag Beiträge zu einem nachhaltigeren Lebensstil leisten kannst.
Jede Woche hat einen anderen Schwerpunkt des Themas 2020: Einfach anders essen!

Ziele:
Wir alle wissen es bereits und haben es schon oft gehört: Es steht nicht gut um unsere kleine blaue Murmel, die wir Erde nennen. Wir müssen handeln und zwar schnell! Die Politik auf allen Ebenen muss handeln - weitsichtig und schnell - doch zusätzlich ist jede*r Einzelne gefordert, seinen Lebensstil auf eine größere Nachhaltigkeit hin zu ändern. Es lohnt sich: zum Schutz unseres begrenzten Lebensraumes und für eine größere Lebenszufriedenheit, die nicht den Trends des Wachstumsparadigmas im Sinne eines "Immer Mehr" hinterherhechelt, sondern eigene, vom Überfluss befreiende Trends setzt. Vor diesem Hintergrund haben wir die Aktion Trendsetter-Weltretter gestartet und laden dazu ein, selbst aktiv zu werden und eigene Trends zu setzen. Denn die Schöpfung braucht Trendsetter und Weltretter!

Beschreibung:
•    Melde Dich an auf der Homepage www.trendsetter-weltretter.de
•    Nach der Anmeldung bekommst Du im Aktionszeitraum (07.09. bis 4.10.2020) zu jedem der 4 Schwerpunkte per Email und/oder via Facebook eine Wochenaufgabe gestellt, die Dich herausfordern, aber nicht überfordern soll.
•    Tagesimpulse und kleinere Tagesaufgaben passend zum Thema werden Dir täglich per Email zugeschickt sowie auf der Homepage und auf Facebook gepostet.
•    Nach der Aktion schickst Du uns vielleicht per Mail eine Rückmeldung, wie es Dir mit den Wochen- und Tagesaufgaben ergangen ist?
•    Folge uns auf Facebook! Das ganze Jahr über gibt es hier Tipps und Infos zu einem nachhaltigen Lebensstil.

Datum:
07.09. bis 4.10.2020

Veranstalter*in:
Die Evangelische Kirche der Pfalz, das Bistum Speyer, Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK Südwest) und die Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz.

Titel:
Beteiligung an der Aktion Trendsetter-Weltretter - einfach anders essen 

Datum und Ort:
September, Pfalz

Veranstalter*in:
Freizeitenarbeit, Landesjugendpfarramt

Titel des Projekts: 
Waldtage

Format:
Ferienwoche (ohne Übernachtung) für Kinder im Alter von 7-12 Jahren im Wald

Ziele:
Erleben der Natur, Schätzen lernen unserer Natur & Wälder, Müllsammelaktion, um Bewusstsein zu schaffen

Beschreibung:
Durch das Erleben des Waldes soll den Kindern die Natur nähergebracht werden. Durch verschiedene Aktionen sollen die Teilnehmer*innen die Natur & den Wald (wieder neu) schätzen lernen und dadurch die Wichtigkeit einer sauberen Natur sehen. Dies wird durch eine Müllsammelaktion unterstützt. Diese schafft nicht nur ein Bewusstsein, wie verschmutzt der Wald leider ist, sondern hilft direkt dabei das Problem anzugehen. 

Datum und Ort:
06. - 24.06.2020, Pfälzer Wald Bad Dürkheim

Veranstalter*in:
Evang. Jugendzentrale Bad Dürkheim 

Titel:
Prima Klima – Ferienwoche

Format:
Ferienwoche für Kinder im Alter von 10-14 Jahren

Ziele:
Die verschiedenen Bereiche des Klimas (Müll/Recycling, Ernährung, Konsum & Welt) zu beleuchten und den Teilnehmer*innen näher zu bringen.

Beschreibung:
Jeden Tag wurde ein anderer Teilaspekt rund ums Thema Klima beleuchtet. Zum Thema Müll & Recycling wurde spielerisch gezeigt, wie Müll richtig getrennt wird und was danach mir unserem Müll passiert. Außerdem gab es Tipps zum Müllvermeiden & es wurden gemeinsame Up-Cycling Projekte gestartet, um aus Müll nochmal etwas Verwertbares zu zaubern. Beim Thema Ernährung ging es vor allem darum, wie viel CO2 & Wasser bestimmte Lebensmittel verbrauchen, sowie wie man zum KLIMATARIA werden kann. Außerdem haben wir eine palmölfreie Schoko-Nuss-Creme „gekocht“ und verkostet. Auch unser Konsum, vor allem der Aspekt Kleidung und Handy haben wir uns angeschaut.
Als Resultat steht immer noch in der Ev. Jugendzentrale Bad Dürkheim eine Handy-Sammelbox! Bringt gerne eure alten Handys vorbei.
Außerdem haben wir vieles selbst hergestellt, von Deo-Creme, Bienenhotels, Stühlen, neuen Kerzen… 
Die Woche hat uns allen das Thema: Klima & Klimaschutz näher gebracht und daraus ist auch ein kleines Handout für zuhause entstanden.

Datum und Ort:
03. - 06.08.2020, Colgenstein

Veranstalter*in:
Evang. Jugendzentrale Bad Dürkheim / Grünstadt
 

Titel: 
Kinderferienwoche "Die Welt ist schön und soll es auch bleiben" - für Kinder von 7-10 Jahre

Datum und Ort:
10. - 14.08.2020, Colgenstein

Veranstalter*in:
Ev. Jugendzentrale Grünstadt

Titel:
Baumpate - Linde im Hochsommer

Beschreibung:
Tägliches Gießen (Vor allem nach den 9. August) einer Linde auf einer Verkehrsinsel in der prallen Sonne auf einer Verkehrsinsel in DÜW in den Hochsommertagen (35 Grad und mehr).

Bemerkung:
Privatprojekt Volker Steinberg, auf dem Weg dahin (ca. 150 Meter) ergaben sich mehrere kurze Gespräche mit Bürger*innen von DÜW zu „Was machst du denn da?“

Datum und Ort:
Ab 9. August 2020, Bad Dürkheim

Initiator*in:
Volker Steinberg

Titel: Waldprogramm
Ort:  Otterberg
Veranstalter*in: CVJM Pfalz
 

Titel: Junior-Ranger
Veranstalter*in: CVJM Pfalz
 

Titel: Solarleuchten
Ort: Katzweiler
Veranstalter*in: CVJM Pfalz
 

Titel: Allgemeines Waldprogramm (HanseMerkur Film)
Veranstalter*in: CVJM Pfalz
 

Titel: Scouts
Ort: Otterberg
Veranstalter*in: CVJM Pfalz

 

Titel: Pfadfinden nachhaltig gestalten - Projekt im Rahmen des Hackathons „OnPfad"
Datum: 17. -19.04.2020
Veranstalter*in: VCP Rheinland-Pfalz/Saar
 

Titel: Unsere Rundreise durch den Pfälzer Wald - Müllsammelaktion entlang von 200 km
Datum: August bis Oktober 2020
​​​​​​​Veranstalter*in: Gau Pfälzer Wald im VCP RPS

Kontakt

Michael Borger

Referent

Tel. 0631 3642-028
borger@no-spamejpfalz.de

Jutta Deutschel

Referentin

Tel. 0631 3642-009
deutschel@no-spamejpfalz.de