On Tour - Kinderarbeit auf der Spur

Alpen
Wandertour in den Alpen

„On Tour“ geht weiter und dieses Mal weiter in die Ferne. 2022 wollen wir uns mit dem sensiblen Thema der Kinderarbeit auseinandersetzen.
Dafür begeben wir uns auf die Spur der Schwabenkinder, die bis in die 1920er Jahre von Tirol, Vorarlberg und Graubünden jedes Frühjahr zu Fuß Richtung Bodensee aufbrachen, um in Schwaben zu arbeiten.
Wir starten im Kleinen Walsertal und wandern durch den Bregenzerwald bis zum Bodensee. Auf unserer Tour schlagen wir auch den Bogen zu heutiger Kinderarbeit.
Beim Wandern haben wir Gelegenheit zu ausführlichen Gesprächen und können unsere Gedanken nicht nur zum Thema schweifen lassen. Dabei wandern wir mit unserem eigenen Gepäck auf dem Buckel jeden Tag bis zu sechs Stunden im leichten alpinen Gelände, daher solltest du neben guten Schuhen auch ein bisschen Fitness mitbringen.  

 

Unterstützt durch das Aktionsprogramm "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche".

Kooperationen

Ausgebucht 11.09. – 16.09.2022
Alpen
Teilnehmende
12 – 15 Personen
Alter
17 - 65
Leistungen

Bei eigener Anreise
Unterkunft in Mehrbettzimmern
Vollverpflegung
Programm

Leitung

Fünf Teamer*innen

Veranstalter
Landesjugendpfarramt / Die Freizeit findet in Kooperation mit Brot für die Welt statt.
Kosten
N.N.

Kontakt

Sonja Schimmel

Tel. 0631 3642-029
schimmel@no-spamejpfalz.de