Krisenmanagement in der Freizeitenarbeit

Landesjugendpfarramt, Kaiserslautern

Jedes Jahr fahren Kinder und Jugendliche mit uns auf Freizeiten und erleben dort mit die schönsten Wochen des Jahres. Doch machen wir uns nichts vor: mit der Durchführung von Freizeiten sind Risiken verbunden. Was, wenn z. B. der Reisebus schwer verunglückt? 

Auf dem Studientag klären wir auf, welche Vorbereitungen notwendig sind, um in und nach einer schwerwiegenden Krise professionell handeln zu können.  

Für Kirchenbezirke, die für die Sommerferien 2021 eine Kooperationsvereinbarung „Krisenmanagement bei Maßnahmen der Kinder- und Jugendarbeit in den Sommerferien mit dem Landesjugendpfarramt“ unterzeichnen möchten, ist eine Teilnahme an der Veranstaltung verpflichtend.  

Leitung: Michael Borger

Freie Plätze 18.05.2021
Landesjugendpfarramt, Kaiserslautern
Teilnehmende
1 – 15 Personen
Alter
18 - 99
Veranstalter
Landesjugendpfarramt
Kosten
15 Euro für Ehrenamtliche I 20 Euro für Hauptberufliche

Kontakt

Michael Borger

Tel. 0631 3642-028
borger@no-spamejpfalz.de