Mitarbeitendenausbildung Teil 2

Martin-Butzer-Haus, Bad Dürkheim

zum Erhalt der JugendleiterInnencard für Jugendliche ab 16
Du möchtest in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einsteigen? Oder bist schon in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aktiv und möchtest dich weiter qualifizieren? Oder wissen, was es an Angeboten, speziell für dich im Dekanat an Alsenz und Lauter so gibt?
Dann bist du bei der Mitarbeitendenausbildung im Martin-Butzer-Haus in Bad Dürkheim genau richtig! Denn diese Ausbildung richtet sich speziell an Jugendliche wie dich!
Du lernst wie du eine Gruppe führen kannst, welchen Problemen und Herausforderungen du begegnest, was die häufigsten Fehler sind und wie du sie vermeiden kannst....  
Außerdem werden wir viele Spiele und auch Bastelarbeiten ausprobieren und Ideen für deinen Einstieg in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen entwickeln!

Die diesjährige Mitarbeitendenausbildung ist zweigeteilt. Einmal treffen wir uns am Samstag, den 27.03.2021 zu einer Tagesveranstaltung, 10.00 bis 18.00 Uhr, der Ort steht noch nicht fest. Zum zweiten Termin treffen wir uns von Montag, den 29.03. bis Donnerstag, den 01.04.2021 im Martin-Butzer-Haus in Bad Dürkheim. Bitte achte darauf, dass beide Termine verpflichtend sind.

Nach Abschluss der Schulung und mit dem Nachweis einer Hygienebelehrung durch das Gesundheitsamt sowie eines 1. Hilfe Kurses kannst du die JugendleiterInnenCard beantragen. Du solltest allerdings im Antragsjahr das 16. Lebensjahr erreichen.

Wir freuen uns Dich kennenzulernen und auf eine schöne Zeit mit Dir!

 

Freie Plätze 29.03. – 01.04.2021
Martin-Butzer-Haus, Bad Dürkheim
Teilnehmende
8 – 15 Personen
Alter
16 - 27
Leistungen

Vollverpflegung, Übernachtung in Mehrbettzimmern, Materialien, pädagogische Begleitung

Veranstalter
Evang. Jugendzentrale Otterbach/Lauterecken / Ev. Jugendzentrale Winnweiler
Kosten
140,00 €/120,00€ für Jugendliche der kirchlichen Jugendarbeit

Kontakt

Tanja Früh

Jugendreferentin
06301 4195
info@no-spamjuz-otterbach.de