Relaxen und Action in Südfrankreich

Relaxen und Action in Südfrankreich

Sommer, Sonne, Wasser und Felsen – und DU und deine Freunde – das ist der ideale Mix für eine unvergessliche Zeit! „Les Gorges du Tarn“, die Schluchten des Tarns, in Südfrankreich in den Cevennen bieten beste Voraussetzungen dafür. Mit etwa 30 Leuten werden wir in der Tarnschlucht unser Zeltlager beziehen. Mit zum fest installierten Lager gehört das „Petit Café“, ein uriges Haus, in dem wir unser legendär leckere Essen kochen;-)

Direkt am Lager lockt der Tarn mit seinem klaren Wasser zum Baden. Abenteuerlich wird es, wenn wir mit den immer verfügbaren Kanus kleinere und größere Touren machen, vorbei an senkrecht aufsteigenden Felsen und mit Gaudi durch flotte Stromschnellen schippern - keine Angst, auch Kanu-Unerfahrene können das unter Anleitung ohne Gefahr bewältigen … Für Erlebnishungrige gibt es Kletter- und Abseil- und Höhlen-Kriech-Aktionen, vielleicht sogar eine Höhlenübernachtung und natürlich Volley- und Fußball. Auch eine kleine Wanderung durch die Schlucht ist sehr reizvoll, oder ein Ausflug in eine großartige Tropfsteinhöhle, oder gar die beindruckende Geierwanderung!

Wer es nicht ganz so actionreich mag, für den bringen die MitarbeiterInnen etliches an Ideen für kreatives, originelles und besinnliches Programm mit, lassen aber auch genug Spielraum zum Entspannen und Genießen.

Du kannst also jede Menge ungewöhnliche neue Erfahrungen machen – bist du dabei?

Näheres wird bei unserem Vortreffen am 25.05.20 von 19.00-21.00 Uhr besprochen. 

Freie Plätze 04.07. – 18.07.2020
Teilnehmende
20 – 28 Personen
Alter
14 - 17
Leistungen

Vollverpflegung, Transfer mit dem Reisebus, Begleitfahrzeug für Ausflüge, Kanus und div. Ausrüstungen für Aktivprogramme, Unfallhaftpflicht- und Auslandskrankenversicherung
Vortreffen am 25.05.20 von 19.00-21.00 Uhr.

Veranstalter
Protestantisches Stadtjugendpfarramt Ludwigshafen / Evangelische Jugend Altrip
Kosten
515,-€ bzw. wer nich in Ludwigshafen/Rhein-Pfalz Kreis wohnt 535,-€ - Aber wegen der Kosten soll niemand zu Hause bleiben müssen – sprechen Sie ggf. Johannes Sinn an!

Kontakt

Johannes Sinn

Gemeindepädagogischer Dienst
Tel.: 06236-425649
johannes.sinn@no-spamevkirchepfalz.de

Impressionen