Fachtag: Wirkungsvolle Kommunikation mit Konzept

Martin-Butzer-Haus, Bad Dürkheim

Wir stecken viel Arbeit und Mühe in die Vorbereitung unserer Angebote und Veranstaltungen und wundern uns manchmal, warum nur wenig Resonanz kommt.
Dabei gab es doch Flyer, einen Text in der Lokalpresse und auf der Website natürlich auch?!

Bei diesem Fachtag geben wir den Teilnehmer*innen Grundwissen für die Konzeptionsentwicklung sowie Handwerkszeug für den Arbeitsalltag, um der Kommunikation zu mehr Wirkung zu verhelfen. Dabei geht es um Fragen wie: Wer ist eigentlich meine Zielgruppe? Welches Ziel möchte ich mit der Kommunikation bzw. meinem Angebot erreichen? Mit welcher Strategie erreiche ich dieses Ziel?

Der Fachtag zeigt, wie wirkungsvolle Kommunikation mit möglichst wenig Aufwand und Ressourcen unter Berücksichtigung der übergeordneten Ziele von landeskirchlicher Jugendarbeit und Jugendverband gelingt. Hintergrund: Öffentlichkeitsarbeit wird oft verkürzt gedacht als  mediale Umsetzung der inhaltlichen Arbeit. Konzeptionelle Öffentlichkeitsarbeit ist übergeordnete Aufgabe, die einhergeht mit der Konzeption und Ausrichtung der Arbeit, sie ist an zentralen Botschaften ausgerichtete und an Adressat*innen orientierte Kommunikation. 
Im Ergebnis will dieser Fachtag einen Beitrag dazu leisten, zielgerichtete und erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit zu machen, unsere Ziele bestmöglich zu kommunizieren und uns auf die Bedürfnisse unserer Adressat*innen in der Form einlassen, dass wir ein Gewinn für sie werden.

Referentin: Jini Srisuphannaraj, Expertin für Online-Kommunikation und Kommunikationsberaterin 

Freie Plätze 27.03.2023
Martin-Butzer-Haus, Bad Dürkheim
Teilnehmende
1 – 20 Personen
Alter
18 - 65
Leitung

Jutta Deutschel

Veranstalter
Landesjugendpfarramt
Kosten
50 Euro

Kontakt

Jutta Deutschel

Tel. 0631 3642-009
deutschel@no-spamejpfalz.de